About Jan Pötzscher

Jan Pötzscher leitet und verantwortet als Head of Account Management die Kundenprojekte. Als erfahrener Blogger und Social SEO Experte bringt er sich zu dem auch fachlich in interne und externe Projekte mit ein.

Wer machts? Söder macht’s! Oder doch die SPD?

„Söder macht’s“ so schnell wird aus einem Claim ein Rohrkrepierer, wenn man vergisst eben jenen für sich abzustecken. Die CSU macht in Bayern Wahlkampf mit „SÖDER MACHT’S„, vergisst aber, sich die Domain für eine Kampagnen-Website zu sichern. Die SPD ist da gewiefter und kapert die Domain www.soeder-machts.de und stellt dort eine eigene Wahlkampf-Seite online. (mehr …)

Von | 22. August 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Wer machts? Söder macht’s! Oder doch die SPD?

FamilyApp – Smart Relevance Optimization für amerikanisches Themenportal zur Familien-App

SRO goes America. Mit dieser Überschrift ist das erste Projekt der Smart Relevance Optimization in den Vereinigten Staaten zu überschreiben. Es geht um eine App für Familien. Es geht um FamilyApp.com. (mehr …)

Von | 21. August 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für FamilyApp – Smart Relevance Optimization für amerikanisches Themenportal zur Familien-App

Contextual Targeting ist eben nicht gleich wortbasiertes Targeting

Auch wenn der Bundesverband der Digitalen Wirtschaft in Deutschland (BVDW) in seinem Glossar im Kontext zu „Kontextuellem Targeting“ von einem wortbasiertem Targeting spricht, genau das ist es eben nicht. Und es ist schon erstaunlich, dass selbst die Experten des BVDW diesen kleinen aber feinen Unterschied noch nicht verstanden haben. (mehr …)

Von | 29. Juni 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , |2 Kommentare

BEEF4BRANDS 2018 – Nicht nur ein Recap, sondern eine Hommage

BEEF4BRANDS steht für ein Event mit viel Fleisch, Biss und Praxis. So war es dann auch in diesem Jahr am 6. Juni. (mehr …)

Von | 12. Juni 2018|Kategorien: Social Media|Tags: , , , , , , , , |0 Kommentare

Das Ende der Cookies naht und die Vermarkter heulen sich die Augen aus

Die Werbeindustrie jammert: Ihr so geliebtes Verfolgungsverfahren, Nutzer anhand von Cookies zielgenau zu stalken und ihnen dann „passgenaue“ Werbung anzubieten, steht vor dem Aus. (mehr …)